Pro Dive Tenerife

Rescue Diver

Rescue Diver Kurs ist für Taucher geeignet, die bereits einige Taucherfahrung haben, aber wollen ihre Fähigkeiten z. B. über Vorhersehen und Lösen der Probleme oder Bewältigung der Notfallsituationen verbessern wollen. In diesem Kurs wird gelernt die verschiedenen Tauchsituationen zu bewerten und wie man sich selbst und den anderen Tauchern zu helfen hat.

Befugnisse nach dem Kurs:

Rescue Diver Zertifikat bestätigt die Rettungsfähigkeit und öffnet die Tür zu den professionellem Grad:
• Divemaster,
• Assistant Instructor,
• sowie zu den höchsten Amateurtaucherkurs Master Scuba Diver.

Anforderungen:

• Zertifikat AOWD oder ein gleichwertiger Abschluss einer anderen Organisation,
• Abgeschlossenes Alter von 12 Jahren; bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung der sorgeberechtigten Eltern erforderlich,
• Abgeschlossener innerhalb der letzten 24 Monate Kurs EDF (Emergency First Response – ein Erste-Hilfe-Kurs). Diesen Kurs können Sie während des Kurses Rescue Diver abschließen.

Der Kurs beinhaltet:

• praktische Übungen über das Verhalten bei verschiedenen Szenarien von Notfallsituationen und Tauchunfällen,
• eine Reihe von theoretischen Unterrichten über die Rettungswesen, Tauchtheorie, Ausrüstungsbau;
• volle Tauchausrüstung während des Kurses.

Preisliste:

Preis: 395 € pro Person (Einzeltraining)

Preis: 365€ pro Person (zwei Personen in einer Gruppe)

Preis: 335 € pro Person (drei Personen in einer Gruppe)

Preis: 300 € pro Person (vier Personen in einer Gruppe)

Beginnen Sie Ihr Tauchabenteuer

Entdecken Sie den Tauchkurs - Dieser Kurs ist eine Einführung für Anfänger, im Grunde für diejenigen, die noch keine Taucherfahrung haben, aber gerne tauchen gehen möchten.